Referenzen und Erfahrungsberichte
zur Berlin Produzentengalerie für Gegenwartskunst


2017 Till aus Aachen Künstler: Meine Referenz für die Berlin Produzentengalerie
Bisher immer tolle Videos zur Vernissage, Flyer, Einladungen, mitten im Prenzlauer Berg und die Verkäufe meiner Ölbilder auf Leinwand waren immer gut. Die Presseleute waren auch zu den Vernissagen da, haben sich aber geweigert über die Künstler zu schreiben. Die Redaktion wollte eine andere Story! Mit den vielen Kunstsammlern der Galerie bin ich auch ins Gespräch gekommen. Tolle Leute hier. Der Ratgeber auf der Webseite ist auch gut!

2017 Galeriereferenz vom Kunstsammler Achim aus Brüssel
Seit 1990 bin ich mit dieser Galerie stark verwurzelt, weil immer interessante Positionen von der Galeristin gezeigt werden. Studierte Künstler der Universität der Künste in Berlin oder der HGB in Leipzig. Bisher habe ich fast jeden Monat zwei Gemälde für meine umfassende Sammlung gekauft. Die Beratung war stets ohne Tadel. Ein treuer Sammler und Freund.

2017 Marcus aus Berlin, Künstlerreferenz für diese Galerie
Hier konnte ich viele Ausstellungen und Vernissagen bekommen, wurde immer gut präsentiert und beraten. Verkäufe waren viele von meinen Acrylbildern. Die Videos zur Produzentengalerie finde ich auch alle sehr gut! Bei der Kunstmesse und beim Katalog konnte ich auch mit machen. Bin ein Quereinsteiger und habe eigentlich ein Dr. med Medizinstudium.

2016 D. Von Bergen aus Bayern: Erfahrungsbericht einer Künstlerin
Nur in dieser Galerie habe ich meine ersten Öl-Gemälde verkaufen können. Eine andere Kunstgalerie hatte mich nicht aufgenommen. Ich habe mich bei 1567 Galerien bewerben müssen. Obwohl ich eine studierte Malerin bin und einen Universitätsabschluss in „Freier Kunst“ habe.
Die Galeristin ist sehr nett und löst auch alle Probleme mit dem Paketdienst DHL und den Terminen. Etwas Negatives kann ich nicht berichten. Ich hatte einen hervorragenden Einblick in die Arbeit, weil ich nun 3 Jahre hier ausstelle. So fällt mein Erfahrungsbericht sehr gut aus. Die Berlin Produzentengalerie kann ich daher mit sehr gut bewerten. Danke für die lange Zusammenarbeit!

2016 Achim aus Mainz, Ölgemälde und Fotos, Mein Referenzbericht für die Galerie
War seit 1990 schon in Amsterdam dabei und bisher konnten alle Aufgaben von der Galeristin immer alle in Ordnung gebracht werden. Tolle Gespräche über den Kunstmarkt, Hilfestellung bei der Anlieferung der Bilder und Fotos, regelmäßiger Verkauf von Bildern. Selbst die verschiedenen Bildhauer waren in dieser Galerie sehr zufrieden. Nette Künstler sind hier, eine tolle Stimmung zu den Vernissagen. Der Wein schmeckt auch! Gerne weitere Ausstellungen!

2015 Erfahrungsbericht/Referenz vom Künstler Herrn Lorett:
Die Produzentengalerie im Prenzlauer Berg in Berlin ist bisher meine erste Galerie in der ich ausstellen durfte. Bin ein Quereinsteiger und bin studiertet Wissenschaftler.
Bin glücklich hier einige Male ausstellen zu können, das würde ich auch wieder machen. Ich verstehe aber auch, dass nicht jeder Künstler angenommen werden kann. Danke! Es sind keine Beanstandungen oder Mängel in meinem Erfahrungsbericht festzustellen!

2015 - 2017, Ich schreibe eine Referenz für die Berlin Produzentengalerie, Ewa aus Bonn, Künstlerin, Erfahrungsbericht
Danke!!! Jetzt gibt es zu jeder Vernissage/Ausstellungseröffnung Videos über die Künstler. Das finde ich persönlich sehr gut für die Künstler. Meine Arbeiten wurden verkauft und beworben. Die Sammler sind nett. Die Kunstmesse war für meine Arbeiten sehr gut, habe verkauft. Der Katalog über die Künstler der noch in der Bearbeitung ist sollte lobend erwähnt werden.
Diese Zusammenarbeit hat mir Glück gebracht! Der Platz für eine Künstlerin in einem Galerieprogramm zu landen ist sehr hart erkämpft. Ich habe einen riesigen Haufen an Bewerbungen schreiben müssen, um einen einzigen Galerieplatz zu finden.

2014 Erfahrungsbericht und Referenz Künstler mit Ölbildern, Amoste aus Amsterdam
Meine verkauften Bilder sprechen für sich. Es gibt hier Kunstverkäufe, Messen, Kataloge, Marketing und Kundengespräche. Alle diese Dinge sind heute nicht einfach selbstverständlich für eine Galerie! Ich erteile heute einen positiven Bericht! Ich bin einfach dankbar für das Geschenk! Bin seit 1990 dabei.

2013 Peter aus Baden Baden schreibt Euch eine Referenz/ Erfahrungsbericht
Die Ausstellungsmöglichkeiten, Vernissagen, Kunstmessen, Verkäufe sind hier gut.
Alle Leute sind nett und können weiter helfen. Weil ich schon länger da bin, kann ich das so offen sagen. Ich habe nicht gleich bei der 1 Vernissage verkauft aber bei den folgenden Ausstellungen haben sie meine Bilder verkaufen können.

2012 Erfahrungsbericht und Referenz vom Künstler Herr O. Mayer aus Manheim
War alles gut, kein Ärger. Meine Referenz zur Galerie fällt positiv aus!

2011 Referenz/ Erfahrungsbericht vom Künstler für die Berlin Produzentengalerie, Mario aus Dresden
Bei der ersten Ausstellungsmöglichkeit wurde nichts verkauft aber dann später lief es langsam an. Die Vernissagen und Ausstellungen waren immer gut besucht und der Wein schmeckt. War und bin hier sehr glücklich, habe über 35 Acrylbilder verkaufen können. Und alles ist OK.

2011 Harte Beurteilung über die Berlin Produzentengalerie, Antony aus Hanover
Die Referenz zur Galerie fällt sehr positiv aus, war immer alles OK!
Meine Referenz zu den Künstlern fällt sehr hart aus, viele Künstler sind unzufrieden. Warum ist das so? Sie lassen Ihren Frust an anderen Menschen aus. Der Kunstsammler kauft eben nicht täglich ein Werk von einem ganz unbekannten Künstler. Das ist die Realität im Kunstmarkt. Die Presseleute kommen zur Vernissage aber wollen nicht über unbekannte Künstler schreiben. Als Künstler muss man akzeptieren, dass der Weg nach oben steinig ist und keine Wattewölkchen hat! Reißt Euch also zusammen und macht es besser! Steckt Eure Energie in Eure Kunstwerke und meckert nicht immer nur!

2009 Erfahrungsbericht - Referenz vom Künstler Oliver aus Hamburg/ Essen
Die Ausstellungsmöglichkeiten in der Berlin Produzentengalerie sind gut und es gibt keine negativen Punkte! Bin zufrieden und habe auch Umsatz machen können.